airport-2373727_1920.jpg

Reiseversicherung

Eine Reiseversicherung schützt dich sowohl bei einem Urlaub als auch bei einer Geschäftsreise gegen folgende Kosten ab: Unfall, Krankheit, Bergung und Rückholung. Weiters wird auch Kostenersatz geleistet bei Verlust deines Gepäcks, bei einer Flugversäumnis oder einer verspäteten Ankunft und auch bei Reisestornos. Gerade bei der Reiseversicherung müssen die Bedingungen der Versicherung genau durchgelesen werden, damit im Fall des Falles wirklich ein Versicherungsschutz gegeben ist. Wir helfen dir gerne weiter und studieren die Bedingungen für dich.

Eine Reiseschutzversicherung deckt deine Kosten bei

einer Krankheit

bei einem Unfall

Verlust des Reisegepäcks

Reisestorno wegen Krankheit 

Beispiele für Kostenübernahmen

Wenn zum Beispiel dein Kind knapp vor der Reise krank wird und ihr den Urlaub nicht antreten könnt, zahlt eure Reiseversicherung die Stornokosten für die gesamte Familie.

Dein Reisegepäck geht am Flughafen verloren. Deine Reiseversicherung zahlt dir den Ersatz deiner Utensilien und auch die Kosten der Wiederbeschaffung deiner Dokumente. 

Du hast einen Unfall im Urlaub in Spanien und musst nach Österreich transportiert werden. Deine Reiseversicherung übernimmt die Kosten und auch die Organisation des Rücktransportes.

Element 1@20x.png
Element 5@20x.png
Element 3@20x.png